fbpx

Mastercoach

Verkaufstrainer

Stefan Rappenglück

Der “etwas andere” Salescoach | Top10 Verkaufstrainer | Keynote Speaker und vor allem leidenschaftlicher Verkäufer, der angetreten ist, um die Welt des Verkaufs und der Kommunikation von alten Phrasen und Binsenweisheiten zu befreien. Weg von Hard Selling hin zu einem praxisnahen, emotionalen und zeitgemäßen Verkauf auf Augenhöhe mit dem Kunden.

Stefan Rappenglück, Der Gründer, Der Kopf und das Herz hinter der Sales & Communication Group und der Sales-(R)Evolution Academy

Salescoach, Verkaufstrainer und Verkäufer mit Leib und Seele! Aus der Praxis, für die Praxis und das immer unter dem Motto:

„Wer sagt das? Was nicht funktioniert wird anders gemacht. Ganz einfach. Was bringt es uns, Verkauf zu lehren, wenn es doch nichts mit dem Gegenüber und den tatsächlichen Gegebenheiten unserer Kunden, Verkäufer oder der aktuellen Zeit zu tun hat?“

  • Business – Trainer & Coach
  • Systemischer Coach – Master
  • Management Trainer
  • Salescoach
  • NLP Master
  • Change Manager
  • Graves Value System Model (GVS) Consultant
  • Geprüfter Trainer zur methodischen Arbeit mit Seminarschauspielern, BDVT
  • Dipl. Finanzwirt (CoB)
  • zert. Moderator & Sprecher
  • Business – Trainer & Coach
  • Verkaufstrainer
  • Systemischer Coach – Master
  • Management Trainer
  • Salescoach
  • NLP Master
  • Change Manager
  • Graves Value System Model (GVS) Consultant
  • Geprüfter Trainer zur methodischen Arbeit mit Seminarschauspielern, BDVT
  • Dipl. Finanzwirt (CoB)
  • zert. Moderator & Sprecher

Nach 16 Jahren aktivem Verkauf, in unterschiedlichsten Branchen und Positionen zählt er seit einigen Jahren zu den gefragtesten Verkaufstrainern und Salesexperten im deutschsprachigen Raum. Er trainiert und coacht namhafte Unternehmen, deren Führungskräfte und Mitarbeiter, entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden gezielt maßgeschneiderte, moderne Strategien und Vertriebsprozesse und veranstaltet nationale und internationale Workshops und Verkaufstrainings. Er hält als Redner Vorträge vor tausenden von Menschen, über die zeitgemäße Art des Verkaufs und der Kommunikation auf Augenhöhe mit dem Kunden.

„Ob da nun ein Computer, oder ein Telefon dazwischen ist, oder wir uns am Entscheidertisch, am POS, oder auf der Baustelle begegnen – am Ende ist und bleibt es ein Geschäft zwischen Menschen. Das ist unsere Chance, egal wie schnell sich die Welt dreht. Wenn du es schaffst, die Menschen von dir und deinem Produkt auf faire und ehrliche Weise zu begeistern, ohne unnötig Druck aufzubauen, dann sind wir ganz nah dran, dass wir uns wieder mit Stolz Verkäufer nennen können“.

Zeitgemäßes, nachhaltiges und etwas anderes Verkaufstraining und Salescoaching, in Seminaren und Side by Side, auf der Verkaufsfläche, zählen zu seiner Expertise. Das Gleiche gilt für den Aufbau und die Umstrukturierung ganzer Vertriebsstrukturen. Zu seinen Mentoren zählen weltweite Trainergrößen wie der Nr. 1 Salestrainer Grant Cardone, Ausnahmeunternehmer Daymond John, Jesse Itzler, Sara Blakely, Vera F. Birkenbihl, Klaus J. Fink, Prof. Dr. Lothar Seiwert, Paul Misar uvm.

Vor seiner Zeit als Salescoach und Verkaufstrainer, liegt ein langjähriger und erfahrungsreicher Vertriebsweg. Er war selbst Teilnehmer vieler Verkaufstrainings und Seminare und immer auf der Suche nach neuen “Hacks” für mehr Umsatz. Angefangen hat Stefan Rappenglück bereits 1998, damals in der Finanzdienstleistungsbranche. Damals galt noch das Prinzip “Anhauen, Umhauen, Abhauen”.

“Das war noch vor meiner Ausbildung zum Finanzwirt und ich hatte im Grunde keine Ahnung, was genau ein Investmentfonds eigentlich ist. Die kurze Einweisung meines Chefs hat mich aber damals so motiviert und begeistert, dass ich einfach losging und Investmentfonds verkaufte.”

Sowas ist natürlich heute undenkbar. Menschen lassen sich nicht mehr einfach so irgendetwas von irgendwem verkaufen, nur deshalb, weil er vielleicht gut quatschen kann und einen Anzug trägt. Kunden informieren sich, tauschen sich aus, vergleichen Anbieter, lesen Bewertungen anderer Kunden und kaufen letztendlich dort, wo sie sich am wohlsten fühlen.

“Die alten Phrasen und Binsenweisheiten, die Vertriebstrainer uns Verkäufern damals in ihren Verkaufstrainings erzählt haben, würden heutzutage eine Menge Umsatz kosten, anstatt ihn zu bringen. Heute braucht es deutlich mehr, als nur einen weiteren Vortrag über Einwandbehandlung oder das dreiundachtzigste Seminar zum Thema Kaltakquise. Ein Verkaufstraining oder Coaching sollte einen anderen Ansatz fahren, als mit dem Teilnehmer nur den knackigsten Pitch oder die besten Preis- und Kaufargumente zu trainieren. Verkauf braucht einen Perspektivenwechsel. Das ist mein Ansatz, meine Mission und Motivation. Wer Verkauf macht, soll ihn doch am besten richtig gut machen und mit Spaß zum Abschluss kommen.”

Genau dieser Ansatz aber auch die Nähe zum Markt ist es, was seinen Kunden und Teilnehmern heute so hilft, aus der Masse hervorzustechen und messbar bessere Resultate zu erzielen. In seinem “etwas anderen” Verkaufstraining, Coaching oder Mentoring-Programm gibt es natürlich die klassischen Verkaufsthemen, wie z. B. Einwandbehandlung – aber eben nicht mehr im Hinblick darauf, welche Argumente jeden Einwand vom Tisch fegen, sondern darauf, wie und warum es Sinn macht, dem Kunden auf der Beziehungsebene zu begegnen – authentisch und emphatisch, um ihn mit samt seinen Einwänden dort abzuholen, wo er gerade steht.

Der “etwas andere” Salescoach und Verkaufstrainer

Die Basis meiner Arbeit ist immer die Beziehung von Mensch zu Mensch. Das lebe ich und das vermittle ich – als Mensch meinen Freunden und Followern, als Berater, Salescoach und Verkaufstrainer meinen Klienten und Teilnehmern, als Geschäftsführer meinem Team und als Speaker meinem Publikum – als Grundlage für messbar bessere Ergebnisse, ganz gleich, in welchem Bereich.

“Besser werden, als Verkäufer, ist ein Prozess und der beginnt nicht damit, besser reden zu lernen, sondern damit, besser zuhören zu lernen. Umsätze lassen sich nicht mehr durch alte Verkäufer-Tricks steigern, wohl aber durch Empathie, Authentizität und Wertschätzung – und ja, auch durch Spaß an der Sache.”

Ob nun Führungskraft, Verkäufer im Außendienst, Berater auf der Verkaufsfläche oder Mitarbeiter des Vertriebs – jeder profitiert in seinem Bereich von guter Kommunikation, gelingenden Beziehungen, verkäuferischen Kompetenzen und durchdachten Vertriebsprozessen. Daran arbeiten wir gemeinsam, mit Ihnen und Ihrem Team, für Ihren Erfolg, bessere Verkaufszahlen, messbar mehr Umsatz und mehr zufriedene Kunden.

Kontaktieren Sie uns gern. Wir freuen uns auf Sie. 

Verbessern sie jetzt ihre Verkäufer-Fähigkeiten

Newsletter

Nichts mehr verpassen? Abonieren sie noch heute den #Saleshackerz Newsletter

Folge Uns

Folge uns in den sozialen Medien um immer die neuesten Inhalte und einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten.


Stefan Rappenglück

Werde Teil der #saleshackerz community

Vermeide Anfängerfehler und lerne von mir, was einen wirklich professionellen, zeitgemässen und erfolgreichen Verkäufer ausmacht.

You have Successfully Subscribed!